1. Februar 2017


 

Kurzinformationen für Verbraucher

Die Verunreinigung des Grund- und Oberflächenwassers durch Unkrautvernichtungsmittel und andere chemische Substanzen stellt für die Wasserwirtschaft ein Dauerproblem dar. Der erhöhte Reinigungs- und Kontrollaufwand führt zu Mehrkosten und erhöhten Risiken.
 
Mithilfe des Faltblattes können Wasserversorger ihre Kunden darüber informieren, wie sie aktiv zum Gewässerschutz beitragen können. Das Faltblatt beschreibt die Problematik verständlich und gibt konkrete Tipps, wie man lästige Unkräuter loswird, ohne Wasser und Umwelt zu gefährden.

Hier geht es zum Shop.